Welleternit im Wald

Ihr nehmt doch alle Drogen – Müll

Und ständig dieser Müll (im Wald). Und wie es wieder aussieht. Wollt ihr das wir sterben?

So oder so ähnlich geht es mir manchmal durch den Kopf, wenn ich Müllabladungen im Wald sehe. Was geht genau in diesen Menschen vor? Abfallentsorgung kostet im Extremfall Geld aber das sollte keinen Business-Case oder Renovierungsmaßnahmen (Investments!) daran hindern diese Kosten einzuplanen anstatt zu sparen.

Das Beitragsbild konnten/mussten wir in einem Wald im Mühlenbecker Land aufnehmen, welche die Thematik auf gerade aufgenommen haben https://www.muehlenbecker-land.de/index.php?id=24?&no_cache=1&publish%5Bid%5D=1494480&publish%5Bstart%5D=

Müll bei Hobrichsfelde

Die Zahlen darin sind faszinierend und erschreckend. 700 m3 Müll nur in dem Landkreis in einem Jahr. Wir können uns dem darin verlinkten offenen Brief nur anschließen.

Für das ganze Land Brandenburg bedeutet das übrigens, dass (laut Nordkurier) Forstleute eine fünfstellige Stundenzahl nur damit verbrachten, den Müll aus Wäldern zu beseitigen. Alles Zeit, die z.B. fehlt um sich über naturnahen Waldbau zur nachhaltigen Sicherung der Waldökosysteme zu unterrichten 😉

Was tun wenn ihr offensichtlich illegale Müllablagerungen entdeckt?

Wer denkt „Das bringt doch nix. Da kommt doch niemand. Das dauert ewig.“, da können wir berichten, zumindest in Brandenburg, ist dem nicht so. Nach Eingang unserer Meldung dauerte es nur wenige Tage, bis der Müll beseitigt war. Hut ab!

Übrigens: Wer denkt, naja, ich schmeiße ja immer nur meinen Biomüll/Gartenabfall in den Wald, das passt schon. Der irrt leider ein wenig. Ggf. dazu mal https://mluk.brandenburg.de/mluk/de/landwirtschaft/forst/waldschutz/gartenabfaelle/# durchlesen.

Beitrag erstellt 12

Ein Gedanke zu „Ihr nehmt doch alle Drogen – Müll

  1. Von MÜLLweg! DE einen herzlichen Dank für diese Empfehlung, ich habe mich sehr gefreut, als ich den Beitrag hier fand! Ich kann übrigens bestätigen: auf ganz wenige Kommunen, die sich mit der Beseitigung der Funde viel Zeit lassen oder auf eine Meldung auch mal taub stellen, kommt die weit überwiegende Anzahl, die die Meldungen sehr ernst nehmen und sich zügig um die Funde kümmern. Herzliche Grüße Thomas Lennartz

Kommentar verfassen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben